Collection D. D. Dopotopoffs | i |
 
name: Collection D. D. Dopotopoffs
Description

Die Sammlung widmet sich der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Entstehung neuer Rituale, synkretischer Religionen, mit starken Einbrüchen des Magischen der alten Kulte sind relevant. Daneben existieren neumagische Hochschulen und Logen der schwarzen Magie. Diese Entwicklung, ihre Traditionen im maschinellen und ihre Tendenzen im elektronischen Zeitalter, dokumentiert die Sammlung Dopotopoff.
(Vgl. Otto Beckmann 1908-1997, S. 37)

Events shown in
Comments
enter new comment
Please, be adviced that you are entering your text into a database, not into a social network! By entering a comment, you add to the database. We much appreciate comments making us aware of errors or deficiencies.